16.05.2014: Brandalarm in der Talenteschule Doren

Doren: MS Doren

Am Einsatzort:16.05.2014 18:41
Einsatzende16.05.2014 21:00
Einsatz-OrtDoren
Mannschaftsstärke   29
AlarmartEchtalarm

Die Brandmeldeanlage in der Talenteschule doren hat angeschlagen. Der Brandschutzbeauftragte stellte Rauch fest und alamierte unverzüglich über die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war die Werkstätte total verraucht. Mit schwerem Atemschutz und der Wärmebildkamera wurde erkundet und festgestellt, dass die Späneabsaugungsanlage brennt. Diese wurde von den Atemschutzträgern abgebaut und als Ganzes ins Freie gebracht. Nach weiterer Erkundung konnte Brand aus gegeben werden. Die Räume wurden noch mittels Überdrucklüfter belüftet.