30.04.2016: Ausleuchtung Hubschrauberlandeplatz

Doren:

Am Einsatzort:30.04.2016 00:10
Einsatzende30.04.2016 01:30
Einsatz-OrtDoren
Mannschaftsstärke   25
AlarmartEchtalarm

Die Feuerwehr Doren wurde per Pager alarmiert um den Hubschrauberlandeplatz aus zu leuchten. Der Landeplatz wurde oberhalb der Unglückstelle eingerichtet. Der Hubschrauber Rega holte den Verletzten ab und hat diesen nach Feldkirch geflogen.