20.05.2018: Heustockbrand in Sulzberg

SULZBERG: LANDRATH

Am Einsatzort:20.05.2018 09:25
Einsatzende20.05.2018 13:50
Einsatz-OrtSULZBERG
Mannschaftsstärke   45
AlarmartEchtalarm

Am Pfingstsonntag wurden wir zu einem Heustockbrand nach Sulzberg gerufen. Da sich unsere Wehr gerade in der Messe zum Patrozinium in der Pfarrkirche Doren befand, konnten wir schnell und mit einer hohen Mannschaftsstärke zum Einsatzort ausrücken. Am Brandobjekt angekommen fanden wir eine stark verrauchte Tenne vor. Gemeinsam mit unseren Nachbarwehren drangen wir unter schwerem Atemschutz ins Gebäude vor, suchten mit Hilfe der Wärmebildkamera nach Glutnestern und löschten diese ab. Der Heustock wurde gänzlich geräumt und das Heu auf der angrenzenden Wiese ausgebreitet.