08.04.2024: t1 Ölspur Brunsttobel

Nach zwei Öl- bzw. Treibstoffaustritten Ende März wurden wir auch am Montagmorgen, 8. April, zu einer Ölspur im Brunsttobel gerufen. Ein Kleinbus hatte ein Anhängerrad verloren. Ein nachkommender VW-Bus fuhr auf dieses auf, was starken Ölverlust im Bereich der Ölwanne zur Folge hatte. Nach Einrichtung einer Einbahnregelung bestand unsere Haupttätigkeit im Binden der ausgetretenen Betriebsstoffe. Eine Streife der Bundespolizei war ebenfalls im Einsatz.

Alamierungszeit:

08.04.2024, 05:43 Uhr

Am Einsatzort:

08.04.2024, 05:52 Uhr

Einsatzende:

08.04.2024, 06:45 Uhr

Einsatzort:

DOREN (MOOS)

Mannschaftsstärke:

14 Mann

Einsatzfotos (3):

Einsatzbild
Einsatzbild
Einsatzbild